Vorbeugen, heilen und gesund bleiben: Mit den Kräften der Natur!

Stephan Wiese - Ganzheitlicher Apotheker und Naturheilkunde-Experte - Weil Chemie niemals die Lösung ist.

Stephan Wiese

Stephan Wiese

Über Stephan Wiese

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Stephan Wiese, 20 Blog Beiträge geschrieben.
22 08, 2020

Cannabis CBD in der Medizin

Von |2020-08-26T09:06:55+02:0022. August 2020|Allgemein|0 Kommentare

Cannabis in der Medizin Du hast sicher schon davon gehört dass Cannabis zu einer ganzen Reihe von Heilzwecken und zu medizinischen Zwecken eingesetzt werden kann. Schon seit tausenden von Jahren  hat die Hanfpflanze uns Menschen als nutzbringende und für die Gesundheit fördernde Pflanze begleitet.   Hanf wurde schon in vielen Kulturen unserer Welt als Mittel bei geistigen und körperlichen Erkrankungen eingesetzt. Gerade neuere Ergebnisse in der medizinischen Forschung haben uns wieder gezeigt wie die vielen [...]

17 08, 2020

Kräuter aus dem eigenem Garten

Von |2020-08-22T15:55:39+02:0017. August 2020|Allgemein|0 Kommentare

VHS-KURS: Welche Kräuter habe ich in meinem Garten und wie kann ich sie nutzen –zum Würzen oder zum Essen? Mit einem Rundgang durch den heimischen Garten erläutere ich, welche Kräuter sich an welchem Platz wohlfühlen, wie sie verarbeitet werden können und zu welchem Essen sie am besten schmecken. Dabei werden nicht nur die bekannten Kräuter gefunden, sondern auch welche, die wir bisher übersehen haben. Als Ergänzung dazu kannst Du meinem EMail Kurs: Die 28 wichtigsten Heilpflanzen  erhalten.  Einfach [...]

28 05, 2020

Was ist dran am Fasten?

Von |2020-06-16T07:43:15+02:0028. Mai 2020|Ernährung|4 Kommentare

In der Naturheilkunde hat das Fasten als Heilmethode eine sehr lange Tradition. Rituelles Fasten findet sich bereits vor Jahrtausenden in der menschlichen Geschichte. Bereits der erste „echte“ Naturheilkundler, Hippokrates, betont die Wichtigkeit des Fastens. Fasten finden wir in nahezu allen religiösen Traditionen. Fasten steht für Entschlackung und innere Reinigung… Begriffe, mit denen die „wissenschaftliche“ Medizin und Ernährungslehre nicht viel anfangen kann. Nahezu saisonal und besonders zur christlichen Fastenzeit wiederholt sich in unseren Medien immer wieder ein bestimmtes Thema: [...]

8 05, 2020

Sitzen ist das neue Rauchen

Von |2020-06-16T07:43:58+02:008. Mai 2020|Allgemein|9 Kommentare

Sitzen ist das neue Rauchen Über sieben Stunden pro Tag sitzen wir Deutschen durchschnittlich, Büroangestellte sogar noch länger, nämlich bis zu 9,6 Stunden. Die Zeit setzt sich zusammen aus Arbeitszeit, „abgesessene“ Zeit im Auto oder Zug, Essenszeiten am Tisch und Fernsehen am Abend. Doch unser Körper ist nicht fürs Sitzen gemacht, sondern für ausdauernde Bewegung. Darum hat die Sitzerei auch so negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit. So steigen mit der Sitzdauer die Risiken für Diabetes Typ II, Krebs, [...]

16 11, 2018

Matcha Tee

Von |2018-11-19T14:20:32+01:0016. November 2018|Allgemein|8 Kommentare

Matcha - noch besser als normaler grüner Tee? Grüner Tee ist eines der beliebtesten Getränke der Welt. Er hat viele gesundheitlichen Vorteile: Die wichtigsten sind: 1. Bekämpft Alzheimer-Plaques 2. Erhöht die Lebenserwartung 3. Herzinfarktrisiko wird verringert 4. Natürlicher Schutz für die Haut 5. Präventive Wirkung bei Krebs 6. Gut für Zahnfleisch 7. Beugt Osteoporose vor Was ist Matcha? Matcha und normaler grüner Tee stammen beide aus der in China [...]

25 09, 2018

Das gesündeste Lebensmittel

Von |2018-11-05T11:24:54+01:0025. September 2018|Allgemein|10 Kommentare

Das gesündeste Lebensmittel überhaupt vielleicht hast Du Dich auch schon gefragt, welches wohl das gesündeste Obst oder Gemüse ist. Eine Studie von US-Wissenschaftlern der William Paterson University in New Jersey bringt Klarheit (Du wirst über das Ergebnis erstaunt sein). Lange Zeit galt Spinat aufgrund seines hohen Eisengehalts als DAS gesündeste Gemüse überhaupt – bis sich schließlich herausstellte, dass der scheinbar hohe Eisenwert nur ein Rechen- bzw. Kommafehler war. Das Forscherteam wollte es genau [...]

5 06, 2018

Mückengefahr

Von |2018-06-05T10:39:28+02:005. Juni 2018|Allgemein|4 Kommentare

Grosse Mückengefahr in diesem Sommer Gewaltige Regenfälle und eine darauf folgende Wärmeperiode - wir bekommen ein Mückenjahr. Mückenplage bedeutet ja nicht nur, das wir gestochen werden, das es juckt und beisst: Mücken verbreiten immer öfter auch bei uns gefährliche Krankheiten. Stechmücken vermehren sich in unglaublicher Geschwindigkeit: Bei solchem Wetter gibt es alle zwei Wochen eine neue Mücken-Generation. Deshalb schreibe ich Dir diese Infos zum Thema Mücken: Welche Krankheiten sie verbreiten - und wie Du Dich vor [...]

9 05, 2018

Allergien Hilfe durch die Natur

Von |2018-05-09T10:15:48+02:009. Mai 2018|Allgemein|0 Kommentare

Frühjahr und die Allergie Zeit ist wieder da Wusstest Du, dass es in der Natur eine ganze Reihe von Stoffen gibt, die Allergien bzw. die damit verbundene Histamin Reaktion lindern können? Dazu zählt als erstes Vitamin C.  Auch Vitamin A spielt eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Allergien. Hier muss man aufpassen: Provitamin A, oder Betacarotin, ist in pflanzlichen Nahrungsmitteln vorhanden, beispielsweise in rotem und gelbem Gemüse, in Kürbissen und in Obst. Damit tatsächlich [...]

4 05, 2018

Die-Muehelos-Methode

Von |2018-05-09T10:17:03+02:004. Mai 2018|Allgemein|0 Kommentare

Gastartikel von Ramin Waraghai Kennst du das? Du lernst etwas Neues, etwas das dir bestimmt helfen würde gesünder zu leben, etwas, von dem die Experten sagen, dass es auf jeden Fall gut für dich wäre? Dann probierst du es hochmotiviert aus und egal ob du schon direkt Fortschritte gemacht hast oder nicht, holt dich nach ein paar Tagen dann doch der Alltagstrott wieder ein und du lässt die Sache erstmal (und meistens dann auch dauerhaft) links liegen. Damit stehst [...]

6 04, 2018

Guter Schlaf

Von |2018-04-06T10:22:30+02:006. April 2018|Allgemein|2 Kommentare

Guter Schlaf mit natürlichen Mitteln Wir sind jetzt voll im Frühling angelangt, die Natur stellt sich um – und unser Organismus auch. Er bekommt mehr Lichtimpulse, wir bleiben länger wach, die Produktion von Schlafhormonen lässt nach. Das kann leider zu Schlafstörungen führen, bis hin zur länger währenden Schlaflosigkeit. Und da wird es gefährlich. Denn das führt zu innerer Unruhe, zu Antriebslosigkeit und zu einer Schwächung des Immunsystems. Und damit zu schweren gesundheitlichen Störungen. Dagegen helfen sicherlich Schlafmittel – aber [...]