Vorbeugen, heilen und gesund bleiben: Mit den Kräften der Natur!

Stephan Wiese - Ganzheitlicher Apotheker und Naturheilkunde-Experte - Weil Chemie niemals die Lösung ist.

„Vorbeugen, heilen und gesund bleiben – mit den Kräften der Natur.“2020-06-17T13:31:12+02:00

„Ich helfe Menschen, die möglichst auf schädliche Chemie in Ihrem Leben verzichten wollen, zu besserer Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Lebensenergie, durch von mir entwickelte Konzepte, die allein mit den Kräften der Natur arbeiten.“


TIPP: EMail Kurs mit den wichtigsten Heilpflanzen kennenlernen.

Stephan Wiese, Apotheker und Biologe

Aktuelle Beiträge

1706, 2020

Kräuter aus dem eigenem Garten

Von |17. Juni 2020|Kategorien: Allgemein|0 Kommentare

VHS-KURS: Welche Kräuter habe ich in meinem Garten und wie kann ich sie nutzen –zum Würzen oder zum Essen? Mit einem Rundgang durch den heimischen Garten erläutere ich, welche Kräuter sich an welchem Platz wohlfühlen, wie sie verarbeitet werden können und zu welchem Essen sie am besten schmecken. Dabei werden nicht nur die bekannten Kräuter gefunden, sondern auch welche, die wir bisher übersehen [...]

2805, 2020

Was ist dran am Fasten?

Von |28. Mai 2020|Kategorien: Ernährung|4 Kommentare

In der Naturheilkunde hat das Fasten als Heilmethode eine sehr lange Tradition. Rituelles Fasten findet sich bereits vor Jahrtausenden in der menschlichen Geschichte. Bereits der erste „echte“ Naturheilkundler, Hippokrates, betont die Wichtigkeit des Fastens. Fasten finden wir in nahezu allen religiösen Traditionen. Fasten steht für Entschlackung und innere Reinigung… Begriffe, mit denen die „wissenschaftliche“ Medizin und Ernährungslehre nicht viel anfangen kann. Nahezu saisonal [...]

805, 2020

Sitzen ist das neue Rauchen

Von |8. Mai 2020|Kategorien: Allgemein|9 Kommentare

Sitzen ist das neue Rauchen Über sieben Stunden pro Tag sitzen wir Deutschen durchschnittlich, Büroangestellte sogar noch länger, nämlich bis zu 9,6 Stunden. Die Zeit setzt sich zusammen aus Arbeitszeit, „abgesessene“ Zeit im Auto oder Zug, Essenszeiten am Tisch und Fernsehen am Abend. Doch unser Körper ist nicht fürs Sitzen gemacht, sondern für ausdauernde Bewegung. Darum hat die Sitzerei auch so negative Auswirkungen [...]